Eltern-Sein

Vater, Mutter, Kind - Familie-Sein, ob zusammenlebend oder getrennt, wir werden als Eltern mit Situationen konfrontiert, die wir nicht unbedingt erwartet hatten. Oder die wir uns vorgenommen haben zu vermeiden. Oder sie anders zu lösen, besser, moderner...

 

An unsere Grenzen zu stoßen ist völlig normal, sogar ganz heilsam und wir können lernen unsere Erwartungen zu überdenken: an unsere Kinder, unsere Partner-Innen, an uns selbst. Meistens wissen wir das auch ganz ohne Beratung, nur mit der Umsetzung ist das so eine Sache...

 

In Einzel-, Paarsitzungen oder in meinen Workshops unterstütze ich Sie dabei Ihre Denk- und Verhaltensmuster erkennbar und dadurch die Konsequenzen in Ihrem Fühlen, Entscheiden und Tun nachvollziehbar zu machen. Wichtiger noch: Sie finden Wege um Ihre ganz eigenen Ressourcen zu nutzen und andere Denk- und Verhaltensweisen zu etablieren.

So kommen Sie und Ihre Familie in eine bessere Beziehung miteinander und zu mehr Zufriedenheit.